Datenschutzerklärung

Es ist uns sehr wichtig, mit den personenbezogenen Daten unserer Passagiere sorgfältig umzugehen. In unserer Datenschutzerklärung kannst Du nachlesen, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten und wie wir sie verwenden.
Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung der Datenschutzerklärung von Connexxion Openbaar Vervoer N.V.

Services, Websites und Apps

Die Datenschutzerklärung der Connexxion Openbaar Vervoer N.V. gilt für die Services, Websites und Apps von Connexxion:

Zusammenfassung

Connexxion verarbeitet personenbezogene Daten aus drei Gründen:
  • Ausführung des Vertrages
  • Im rechtmäßige (geschäftliche) Interesse
  • Für den Fall, dass Du eine Erlaubnis erteilst
Manchmal ist es für Connexxion notwendig, Deine personenbezogenen Daten anzufordern, um seine Dienste ordnungsgemäß ausführen zu können. Wenn diese Informationen nicht verfügbar sind, ist Connexxion möglicherweise nicht in der Lage, den Dienst ordnungsgemäß bereitzustellen.

Wann und zu welchem Zweck verarbeitet Connexxion Deine personenbezogenen Daten?

  • Für die Ausführung unserer Dienstleistungen und die finanzielle Abwicklung.
  • Wenn Du mit Connexxion in Kontakt stehst, per Telefon, E-Mail, Chat, App, Social Media, Kontaktformular, Umfragen, Wettbewerbe oder (Panel-)Umfragen.
  • Wenn Du die Erlaubnis erteilt hast, Informationen über (neue) Produkte und/oder Dienstleistungen von Connexxion zu erhalten.
  • Für (interne) Analysen.
  • Wenn Du die Erlaubnis erteilt hast, den Newsletter und/oder Sonderangebote von (Teilen von) Connexxion zu erhalten.
  • Für die Handhabung und Rückgabe von Fundsachen.
  • Für die Bearbeitung von Fragen und Beschwerden im Zusammenhang mit Connexxion sowie für die Bearbeitung und Lösung von Streitigkeiten zwischen Ihnen und Connexxion.

Wie lange speichert Connexxion Deine Daten?

Connexxion speichert Deine Daten nicht länger als nötig und niemals länger als gesetzlich zulässig. Die Dauer der Speicherung bestimmter Daten hängt von der Art der Daten und den Zwecken, für die sie verarbeitet werden, ab.

Welche Rechte hast Du?

Du hast das Recht, auf Deine eigenen personenbezogenen Daten zuzugreifen. Sende Deine Anfrage an unseren Kundenservice über das Kontaktformular auf unserer Website. Wenn Informationen falsch sind, kannst Du diese korrigieren lassen. Du hast auch das Recht auf Datenübermittlung. Das bedeutet, dass Du die von Connexxion verarbeiteten Daten an Dritte weitergeben können. Möchtest Du Deine Daten bei Connexxion löschen lassen? Dies ist möglich, sobald Du keine (finanziellen) Verpflichtungen mehr mit Connexxion hast.

Änderungen

Connexxion behält sich das Recht vor, Änderungen an der Datenschutzerklärung vorzunehmen. Wir empfehlen Dich, diese Seite regelmäßig zu überprüfen, um festzustellen, ob es Änderungen gibt. Wenn Connexxion eine wesentliche Änderung in der Art und Weise, wie wir Deine personenbezogenen Daten verarbeiten, vornimmt, werden wir Dich über Websites und Newsletter informieren.

Fragen oder Anmerkungen

Wenn Du noch Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zur Art und Weise, wie Connexxion personenbezogene Daten verarbeitet, hast, besuche dann bitte www.connexxion.nl/privacy oder nimm Kontakt mit unserem Kundenservice auf.

Connexxion hat einen Datenschutzbeauftragten ernannt, um die ordnungsgemäße Einhaltung der Datenschutzgesetze zu gewährleisten. Nachfolgend finden Sie die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten.

- E-Mail: privacy@connexxion.nl

Wenn Du der Meinung bist, dass Connexxion als Reaktion auf Deinen Kommentar oder Deine Beschwerde nicht korrekt gehandelt hat, kannst Du der Behörde für persönliche Daten eine Nachricht hinterlassen unter www.autoriteitpersoonsgegevens.nl.